Frühlingsgedicht

Jedes Kind weiß was der Frühling spricht;
Lebe, wachse, blühe, hoffe, liebe,
freue dich und treibe neue Triebe,
gib dich hin und fürcht das Leben nicht!

Hermann Hesse

Ein Komentar auf Frühlingsgedicht

  1. Theosophilia Alberta Zweistein Thausendschön sagt:

    SO IST ES ~*~ SO SEI ES

Schreiben Sie einen Kommentar: